ThueBIBNet. Die Büchse der Pandora

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Die lustigsten Detektivgeschichten überhaupt." The New York Times Book Review Tommy und Tuppence sind immer auf ein gutes Abenteuer aus, und als ihnen angeboten wird, eine internationale Detektivagentur zu übernehmen, sagen sie sofort zu. Bald dürfen sie sich über einen kniffligen Fall nach dem anderen freuen, ob kryptische Geheimbotschaften, die über Zeitungsanzeigen getauscht werden, ein erstochener Golfer mit Hutnadel im Herzen oder eine Schachtel Pralinen, die einen ganzen Haushalt vergiftet. Auch das unerschütterlichste Alibi ist vor ihren abenteuerlustigen und gewieften Spürnasen nicht sicher. - "Genial." The Scotsman

Autor(en) Information:

Agatha Christie begründete den modernen britischen Kriminalroman und avancierte im Laufe ihres Lebens zur bekanntesten Krimiautorin aller Zeiten. Ihre beliebten Helden Hercule Poirot und Miss Marple sind - auch durch die Verfilmungen - einem Millionenpublikum bekannt. 1971 wurde sie in den Adelsstand erhoben. Agatha Christie starb 1976 im Alter von 85 Jahren.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können