ThueBIBNet. Bitte nicht öffnen 6: Rostig!

Seitenbereiche:


Inhalt:

Bitte nicht weghören! Ding-Dong ... kein Päckchen da. "Ich sterbe noch vor Langeweile", denkt Nemo. Und wo steckt überhaupt Herr Siebzehnrübel? Sein Spielzeugladen ist seit Tagen verlassen. Wurde er entführt? ENDLICH kommt ein neues Paket! Doch kaum ist der Roboter Biep ausgepackt, heben Nemo und seine Freunde ab. Alles beginnt zu schweben! Die Kinder müssen blitzschnell rauskriegen, wem Biep gehört, bevor das Städtchen Boring davonfliegt. Und dafür müssen sie Herrn Siebzehnrübel finden ... ganz ohne Schwerkraft! Packend und urkomisch zugleich gelesen von Wanja Mues.

Autor(en) Information:

Charlotte Habersack begann schon früh, auf der Schreibmaschine ihrer Mutter ihre ersten eigenen Geschichten zu tippen. Heute schreibt sie vor allem Drehbücher und Romane für Kinder oder düst mit ihrem Motorrad durch ferne Länder. Zusammen mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern lebt sie in München. Wanja Mues, geboren 1973 in Hamburg, stand schon mit elf Jahren vor der Kamera. Seine Schauspielausbildung absolvierte er in New York. Er spielte in Filmen wie "Der Pianist" und "Yella" sowie der Fernsehserie "Ein Fall für zwei". Auch als Hörbuchsprecher hat er sich mit seiner eindringlichen Stimme einen Namen gemacht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können