ThueBIBNet. Die Wuchtbrumme

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die "Wuchtbrumme" ist eine Single-Frau unserer Zeit. Vollschlank und kodder-schnäuzig schlägt sie sich durch Liebesabenteuer und Karrieredesaster, ohne sich von echten oder eingebildeten Katastrophen unterkriegen zu lassen. Doch angesichts seltsamer Todessfälle, die sich in ihrem Alltag ereignen, zweifelt das sonst so toughe Alt-Girlie allmählich an seinem Verstand: Ein Ex-Lover wird gepfählt aufgefunden, anderntags stürzt eine unliebsame Nachbarin bei der Kehrwoche die Treppe hinunter.

Autor(en) Information:

Tatjana Kruse arbeitet als Autorin und Übersetzerin in Stuttgart. Ihre mörderischen Gelüste lebt sie auf dem Papier aus - seit 1995 veröffentlicht sie Kriminalgeschichten, von hardboiled bis skurril. Neben einigen anderen Auszeichnungen erhielt sie 1996 den "Marlowe" der Raymond-Chandler-Gesellschaft für den besten deutschen Kurzkrimi. Sie ist Mitglied bei "Sisters in Crime" und im "Syndikat".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können