ThueBIBNet. Fat Cat

Seitenbereiche:


Inhalt:

Und die Pfunde purzeln ... Catherine ist eloquent, witzig und schlau - nur dünn ist sie nicht. Schokoriegel sind ihre Seelentröster und Chips die beste Gesellschaft beim Fernsehen. Als sie sich an der Schule für einen Wissenschaftswettbewerb ein Projekt überlegen soll, hat sie einen genialen Einfall: Von nun an wird sie sieben Monate lang das Leben eines Homo erectus führen. Das heißt Leben wie in der Steinzeit: keine Chips, keine Schokolade, kein Fernsehen - und alle Strecken zu Fuß zurücklegen. Die ersten Tage sind die Hölle. Doch die Pfunde purzeln und das Selbstbewusstsein steigt. Und dann gibt es da auch noch einen anderen Antrieb außer dem Gewinnen des Wettbewerbs ...

Autor(en) Information:

Robin Brande wollte schon als Kind Schriftstellerin werden, aber ihre Eltern hielten nicht viel davon. Deshalb wurde sie zunächst Rechtsanwältin, bevor sie das Schreiben zu ihrem Beruf machte. Robin Brande lebt in Tucson, Arizona und unternimmt in ihrer Freizeit am liebsten Rucksacktouren mit ihrem Mann und ihrem Hund. 'Fat Cat' ist der erste Roman, der ins Deutsche übertragen wurde.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können