ThueBIBNet. Die feine Art des Vögelns

Seitenbereiche:


Inhalt:

Schluss mit Geschlechtsverkehr der blamablen Art! Lassen Sie Ihr Sexualleben von diesem Regelwerk behutsam in gesellschaftlich akzeptable Bahnen lenken. Was geht, was geht nicht? Birgit Querengäßer weiß es. Die klügste Sexualberaterin seit Erika Berger beschreibt humorvoll die Abgründe und Höhepunkte des menschlichen Sexuallebens. In 13 Kapiteln erfahren Sie alles über vernünftige Partnerwahl, die wichtigsten Verführungstechniken, korrektes Verhalten in intimen Problemsituationen oder die stilvollsten Methoden, mangelhafte Sexualpartner ein für allemal abzuservieren. Ein Must-Read für alle Geschlechtsreifen.

Autor(en) Information:

Birgit Querengäßer, 1982 in Hamburg geboren, studierte an der Axel-Springer-Journalistenschule in Berlin. Als Redakteurin arbeitete sie bis 2009 für das Männermagazin "Maxim", mit eigener Kolumne. Seit 2009 arbeitet sie als freie Autorin, u. a. für die "FAZ", "Welt am Sonntag", "Playboy". Für die Frauenzeitschrift "Jolie" schreibt sie seit Mai 2010 monatlich eine Kolumne. Birgit Querengäßer lebt in München.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können