ThueBIBNet. Falsche Haut

Seitenbereiche:


Inhalt:

Frag einen Franzosen nie, was im Zweiten Weltkrieg wirklich passiert ist... Alex Kauffmann; Professor für Geschichte an der Universität Fribourg, muss tief in die Vergangenheit zurückgehen, um herauszufinden, weshalb seine Freundin Natalie mit dem Tod bedroht wird. Zu spät begreift er, dass er damit die Interessen eines mächtigen Geheimbund stört... Ein junger Geschichtsprofessor, der zu tief gräbt. Ein Geheimbund, der vor nichts zurückschreckt. Ein atemloser Thriller, der unter die Haut geht.

Autor(en) Information:

Leon Sachs heißt im wahren Leben Marc Merten und studierte nach dem Abitur in seiner Heimat Köln an der Schweizer Universität Fribourg Medienwissenschaften. Weil ihm das nicht reichte, hängte er nach einigen Jahren Berufserfahrung als PR-Berater noch ein Diplom in Theologie und Religion an der englischen Universität Durham dran. Heute lebt und schreibt der Journalist wieder in Köln.