ThueBIBNet. Schlittenfahrt

Seitenbereiche:


Inhalt:

Auf der Rennbahn von Øvrevoll in Norwegen verschwindet der britische Jockey Bob Sherman mitsamt den Tageseinnahmen. Als er wieder auftaucht, ohne das Geld, aber tot, ist David Cleveland, Chefermittler des ›Jockey Club‹ in London, bereits tief in diesen mysteriösen Fall verstrickt. Die Suche nach dem Täter wird zu einer immer wilderen Jagd, bei der der Jäger immer auch der Gejagte ist.

Autor(en) Information:

Dick Francis, geboren 1920, war viele Jahre Englands erfolgreichster Jockey, bis ein mysteriöser Sturz 1956 seine Karriere beendete. Fast 50 Jahre lang schrieb er Thriller, die das Pferderenn- und Wettmilieu als Hintergrund haben. Seine 42 Romane wurden alle Bestseller. Dick Francis starb 2010.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können