ThueBIBNet. Mörderische Lüneburger Heide

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ob Celle oder Schneverdingen, Bispingen oder Bad Bodenteich - überall, wo die fahrende Putzfrau Gesine Schmitzmayer auftaucht, ist sie sofort in ein mörderisches Verbrechen verwickelt. Kein Wunder: Als weltgrößte Miss Marple-Verehrerin fließt kriminalistisches Gespür durch ihre Adern und so erlebt sie in 11 kurzweiligen Krimis ein spannendes Abenteuer nach dem nächsten und liefert dem Leser ganz nebenbei 125 schöne Freizeittipps für den Urlaub in der idyllischen Lüneburger Heide.

Autor(en) Information:

Kathrin Hanke studierte in Lüneburg Kulturwissenschaften, bevor Sie als Werbetexterin ihre Brötchen verdiente. Heute lebt sie als freie Autorin mit ihrer Familie in Hamburg. Claudia Kröger ist gelernte Verlagskauffrau und heute als freiberufliche Redakteurin und Texterin tätig. Sie wohnt mit ihrem Mann in der Nähe von Lüneburg.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können