ThueBIBNet. Gemeinsam sind wir einzig

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine Reise, eine Chance, ein Neuanfang - und eine wunderbare FreundschaftIhren kleinen Jungen, eine Madonna-Figur und Bargeld - das ist alles, was Vittoria bei sich hat, als sie im Februar 1958 beschließt, ihr altes Leben hinter sich zu lassen und in ihrem Fiat 500 von Rom nach Kopenhagen flieht. Schnell muss sich die junge Italienerin eingestehen, dass der Neuanfang alles andere als einfach ist. Zum Glück weiß sie Conny, eine Dänin mit einer ausgeprägten Vorliebe für ein ungestümes Leben, stets an ihrer Seite. Sie werden beste Freundinnen. Doch als sich Vittoria verliebt, holt sie ihre Vergangenheit ein. Und plötzlich hängt ihr neu gefundenes Glück am seidenen Faden ...

Autor(en) Information:

Anna Grue, 1957 in Nykøbing geboren, ist eine der erfolgreichsten skandinavischen Krimiautorinnen. Nach einigen Stationen bei bekannten dänischen Zeitungen und Zeitschriften widmet sie sich seit 2007 ausschließlich dem Schreiben von Büchern. Ihre Serie um Detektiv Dan Sommerdahl steht regelmäßig auf der dänischen Bestsellerliste. Anna Grue lebt mit ihren drei Kindern und ihrem Mann in der Nähe von Kopenhagen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können