ThueBIBNet. Für immer in meinem Herzen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wir werden geboren, um zu sterben. Den Tod eines geliebten Menschen zu verkraften, gehört zu den schwierigsten Aufgaben. Wir müssen loslassen und den Verlust akzeptieren. Wenn man wahrhaftig geliebt hat, scheint kein Trost der Welt zu helfen. Trauer braucht Zeit. Und Geduld mit sich selbst. Nur dann kann aus Trauer eine dankbare Erinnerung wachsen. Der unendliche Schmerz scheint die Seele aufzulösen. An manchen Tagen ist es schwer weiterzugehen. In gewohnter Weise geht das nicht mehr. Unser Herz ist auf der Suche nach Antworten und fragt nach dem "Warum". Erst wenn wir einsehen, dass es dem geliebten Menschen dort, wo er nun ist, gut geht, kann die wichtige Heilung beginnen - für ein Weiterleben in Freude und Geborgenheit, in Vertrauen und Zuversicht. Wir möchten Dich mit wertvollen Gedanken, heilsamen Meditationen, liebevoller Musik, weisen Geschichten und berührenden Versen dabei begleiten und Dir hilfreiche Wege aus der Trauer schenken.

Autor(en) Information:

Kerstin Schaum ist Trauer- und Hospizbegleiterin, Psychologische Beraterin und Seminarleiterin für Autogenes Training. Herausgeberin des Natur- und Umweltmagazins "Gartenfrosch". Mehrfache Buchautorin sowie Dozentin. Abbas Schirmohammadi ist Heilpraktiker für Psychotherapie, High Performance Coach und Mediator. Zählt zu Deutschlands führenden Experten für Entspannungstherapie und

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können