eAusleihe virtuelle Medien. Neue Irre

Seitenbereiche:


Inhalt:

Hilfe, wir behandeln immer noch die Falschen! Donald Trump in den USA, Kim Jong Un in Nordkorea, Jair Bolsonaro in Brasilien, weltweit scheint der Irrsinn zuzunehmen. Kann man etwas dagegen tun und sind die überhaupt wirklich verrückt? Was vor zehn Jahren, als Manfred Lütz seinen fast eine Million mal verkauften Bestseller "Irre" schrieb, noch eher Promis aus der zweiten Reihe betraf, hat es jetzt in die Chefsessel dieser Welt geschafft. Der Irrsinn hat die Macht übernommen. Was sagt der Psychiater dazu? Aber auch Psychiatrie und Psychotherapie haben weitere Fortschritte gemacht. "Neue Irre!" bringt den aktuellen Stand der Wissenschaft: Alle Psycho-Diagnosen, alle Psycho-Therapien und das in bewährt kurzweiliger und allgemeinverständlicher Form. Was ist Depression wirklich, was sind Angststörungen, was ist Schizophrenie, was tut man gegen Sucht, vor allem gegen die neuen Süchte und schließlich: Ist Burnout out? Manfred Lütz bringt Licht ins Dunkel des allgemeinen Wahnsinns.

Autor(en) Information:

Manfred Lütz ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Seit 1997 fungiert der Autor mehrerer Bestseller als Chefarzt des Alexianer-Krankenhauses in Köln-Porz. Er ist als streitbarer, witziger Vortragsredner und Interviewpartner gefragt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können