eAusleihe virtuelle Medien. Der seltsame Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Seitenbereiche:


Inhalt:

Hörspiel nach Robert Louis Stevenson London, 1888: Der ehrgeizige Dr. Jekyll experimentiert mit verbotenen Substanzen und verwandelt sich in die bösartige Ausgabe seiner selbst: Mr. Hyde. Plötzlich wird London von bestialischen Mordfällen heimgesucht ... Neubearbeitung des Stoffes, die den Weg Hydes mit den Ripper-Morden kreuzen lässt. Inszeniert von Andreas Fröhlich, Frank Glaubrecht, Peter Weis, Wolf Frass, Klaus Dittmann, Patrick Bach u.a

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können