eAusleihe virtuelle Medien. Berühr mich!

Seitenbereiche:


Inhalt:

Gleich acht berühmte Autoren sorgen in diesem attraktiven Set für einen wundervollen Liebesreigen. Diese Sammlung erkundet alle Facetten des Herzens: so gibt es handfeste Intrigen (Schiller), komplizierte Dreiecksgeschichten (Keyserling), gekonnte Verführungen (Casanova), und die pralle Liebeslust von Balzac bis Boccaccio. Liebe, man hört es hier, kann eben alles.

Autor(en) Information:

Honoré de Balzac (1799-1850). Mißerfolge als Verleger, Spekulationen und ein luxuriöser Lebensstil stürzten Balzac in hohe Schulden und zwangen ihn zu rastloser literarischer Arbeit. Er gilt neben Molière und Victor Hugo als einer der größten französischen Autoren überhaupt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können