eAusleihe virtuelle Medien. Lutsche das Licht

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wer Italienisch lernen möchte, kommt um das Vokabelpauken normalerweise nicht herum. Doch mit der innovativen LaGeiss-Methode von Helmut Lange und Oliver Geisselhart wird Vokabellernen zum Vergnügen: Jede Italienischvokabel ist gehirngerecht als Bild mit ihrer Übersetzung verknüpft. Stellt man sich diese oftmals lustigen Szenen vor, merkt man sich automatisch auch die Vokabel. So lassen sich spielerisch und völlig mühelos 100 bis 200 Vokabeln in nur einer Stunde lernen und langfristig merken. Um also Luce - (das) Licht zu lernen, stellen Sie sich vor: Ich lutsche das Licht. Der gewünschte Effekt ist garantiert! Der Nachfolger der erfolgreichen Vokabeltrainer Schieb das Schaf (Englisch) und Liebe am O(h)r (Spanisch) zeigt erneut, dass Sprachenlernen und Spaß sich wunderbar ergänzen, denn Vokabellernen war garantiert noch nie so unterhaltsam.

Autor(en) Information:

OLIVER GEISSELHART, Diplom-Betriebswirt, ist als Keynote-Speaker, Coach, Seminarleiter und Trainer einer der erfolgreichsten seiner Branche. Er war bereits 1983, mit 16 Jahren, jüngster Gedächtnistrainer Europas. Mittler-weile ist er mehrfacher Bestsellerautor, Top-100-Speaker und Lehrbeauftragter der Universität Seekirchen bei Salzburg. Seine "Geisselhart-Technik des Gedächtnis- und Mentaltrainings" gilt unter Experten als besonders effektiv. HELMUT LANGE ist Diplom-Pädagoge und Berater. Er hat sich auf die Schwerpunkte Teamcoaching, Selbstmanagement und Gedächtnistraining spezialisiert und begeistert seit vielen Jahren die Teilnehmer seiner Seminare und Kurse.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können