eAusleihe virtuelle Medien. Karwoche

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Wettfahrt zwischen Polizeiobermeister Kreuthner und seinem Freund führt zu einem grausigen Fund: Im Laderaum liegt eine Tote, deren Gesicht zu einer grotesken Fratze verzerrt ist. Das Kult-Duo Wallner und Kreuthner kommt einem dunklen Familiengeheimnis auf die Spur.

Autor(en) Information:

Andreas Föhr, Jahrgang 1958, gelernter Jurist, arbeitete einige Jahre bei der Rundfunkaufsicht und als Anwalt. Seit 1991 verfasst er erfolgreich Drehbücher für das Fernsehen, mit Schwerpunkt im Bereich Krimi. Zusammen mit Thomas Letocha schrieb er u.a für 'SOKO 5113', 'Ein Fall für zwei' und 'Der Bulle von Tölz'. Für seinen Debütroman 'Der Prinzessinnenmörder' ist Andreas Föhr mit dem begehrten Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet worden. Andreas Föhr lebt bei Wasserburg.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können