eAusleihe virtuelle Medien. Die Einsamkeit der Schuldigen - Der Abgrund

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Wenn man auf den Tod wartet, können sich Minuten schier unendlich hinziehen, während im Kampf ums Überleben jede Sekunde zählt." Kaum eine Autorin geht so gnadenlos mit ihren Protagonisten um, wie Nienke Jos es tut. Auch im lang ersehnten zweiten Teil stellt sie ihre Leser kompromisslos auf die Probe: Kein Weiß, kein Schwarz, kein furioses Finale, stattdessen eine moralische Irrfahrt an den Abgrund der menschlichen Seele. Und wer noch glaubt, Jos habe etwas für die Guten übrig, wird hier meisterlich durch die Manege geführt. Ein gelungener Abschluss des spannenden Zweiteilers.

Autor(en) Information:

Von den härtesten Mountainbiketouren zum härtesten Thriller: Eine Frau der Extreme. Nienke Jos wird im Herbst 1980 am Niederrhein geboren. Nach ihrem Abitur studiert sie Sportpädagogik, führt Mountainbiketouren und bleibt bis 2016 beruflich im Ausland. Ihre Leidenschaft gilt hohen Geschwindigkeiten beim Rallye- und Motorradfahren. Geschrieben hat Jos nie, dennoch gelingt ihr mit dem aktuellen Zweiteiler ein fulminanter Erfolg. Nienke Jos lebt in Wiesbaden, Hessen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können