die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Waldbaden mit Kindern

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Sozialpädagogin Regina Bestle-Körfer zeigt in ihrem Buch, dass Waldbaden mit Vor- und Grundschulkindern viele positive Effekte auf die körperliche und seelische Gesundheit und Entwicklung hat. In dem durchgehend vierfarbig illustrierten Arbeitsbuch gibt es zahlreiche praktische Anregungen für regelmäßiges Waldbaden in allen Jahreszeiten. Pädagoginnen und Pädagogen in der Kita und Grundschule erfahren Wissenswertes über den Wald als Ort der Entspannung und Gesundheit. Ebenso werden Ergebnisse aus der Waldtherapieforschung dargestellt. Wohlfühlort Wald: eintauchen und baden mit allen Sinnen Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: der Wald bietet zu allen Jahreszeiten interessante, spannende und vielfältige Eindrücke für die Sinne. Im Wald können Kinder nach Herzenslust laufen, hüpfen, klettern und springen. In der Bewegung können sich Muskulatur, Bewegungs- und Gleichgewichtssystem, Lungenaktivität und das Kreislaufsystem ungehindert aufbauen und entwickeln. Indem Kinder Wald mit allen Sinnen erleben, wird ihre Gesundheit und ihr psychisches Wohlbefinden gestärkt. Sie erfahren, wie wohltuend Achtsamkeit in der Natur für sie und Andere ist. Der Wald bietet abwechslungsreiche Eindrücke für alle Sinne und senkt messbar den Stresspegel. Mit Waldaktionen für Kinder können deshalb gleich mehrere Ziele im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung erreicht werden: Gesundheitsprävention gilt als Voraussetzung und Ergebnis von nachhaltiger Entwicklung. Kinder können lernen, dass sie zu ihrer Gesundheit und zu ihrem Wohlergehen durch regelmäßige Bewegung an der frischen Luft selbst beitragen können.Sie lernen im Wald auf natürliche Weise Lebensräume kennen, die Menschen und Tiere zum Leben brauchen. Langfristig betrachtet ist die Nähe zum Wald von Kindheit an die Basis, um sich für den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen einzusetzen. Das Buch erscheint in der Reihe "Zukunft leben - Welt gestalten". Die Reihe beschäftigt sich mit Themen rund um Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), um Kita-Kinder für Nachhaltigkeit zu sensibilisieren und zu begeistern.

Autor(en) Information:

Regina Bestle-Körfer ist Sozialpädagogin und Referentin in der Erwachsenenbildung. Sie hält u.a. Seminare zum Thema: Kinder lernen mit allen Sinnen; Entspannung und Konzentration.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können