die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Todeskunst

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine Leiche kommt selten allein... Der erste Fall für das Ermittler-Duo Jürgens und Alberts. Nach Jürgens Versetzung in eine idyllische Kleinstadt taucht auch schon die erste Leiche auf. Eine äußerst herausfordernde Woche für das Ermittler-Team und die SpuSi. Obendrein erschwert der Polizeikritiker Piet Müller die Ermittlungen. Als ob das nicht schon genug wäre, müssen die beiden die plötzlich verschwundene Polizeimeisterin Femke Claaßen finden, mit der Hoffnung, dass sie noch lebt. Die Geschehnisse überschlagen sich, als weitere Mordfälle bekannt werden...

Autor(en) Information:

Sören Martens, geboren und aufgewachsen in Norddeutschland, genauer, in Heide. Er liebt Norddeutschland für das gewisse Etwas, sei es die raue Nordsee, die sanfte Ostsee oder die netten Menschen. Oder einfach nur die gute Luft. Seine Leidenschaft ist Krimis und Thriller zu schreiben. Für Sören ist nichts spannender als (Mord)Fälle zu konstruieren und Menschen durch diese Krimis in den Bann zu ziehen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können