die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Ich bin kein Tag für eine Nacht

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Pforten der Wahrnehmung weit hinter sich lassend, wirft Jochen Malmsheimer in seinem neuen Programm einen mal spöttischen, mal versöhnlichen Blick durch die Realitätsfalten unseres so wohl eingerichteten Lebens hindurch, um, abseits der eingetretenen Pfade gefühlter Wirklichkeit, einen ganzen Kosmos voller Grotesken, Abgründe und Absonderlichkeiten zu entwerfen. Sprachlich, versteht sich, und aus therapeutischen Gründen. Denn es sind vor allem die Fragen, auf die wir keine Antworten haben. Ihnen ist der Bochumer Kabarettist auf der Spur.

Autor(en) Information:

Jochen Malmsheimers Bühnenkunst ist eine geniale Verbindung aus geschliffenem Wort, skurrilen Themen und wahnwitzigen Denkspielen. Seine Kabarettprogramme reiben sich in leidenschaftlichem Vortrag am Reichtum einer entfesselten deutschen Sprache und ergötzen sich in liebevoller Weise am Aberwitz eines in höchste Not geratenen Alltags. Daraus entsteht eine Kunst der Komik, die sich federleicht zu ungewöhnlichen literarischen Höhen emporschwingt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können