die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Die Gräfin von Cagliostro oder die Jugend des Arsène Lupin

Seitenbereiche:

Die Gräfin von Cagliostro oder die Jugend des Arsène Lupin
Die Gräfin von Cagliostro oder die Jugend des Arsène Lupin

Inhalt:

Arsène Lupin ist der berühmteste französische Meisterdieb: elegant wie Sherlock Holmes, clever wie Maigret und mildtätig wie Robin Hood. Mit Vorliebe bricht er die Herzen schöner Frauen - noch größeres Vergnügen bereiten ihm jedoch deren Juwelen. In dieser opulenten Neuproduktion des SWR trifft der junge Arsène Lupin auf die Gräfin von Cagliostro, die ihn die Liebe und das Gaunern lehrt. Gemeinsam begeben sie sich auf die Suche nach einem Schatz und geraten in einen Strudel aus Betrug, Liebe, Wahnsinn und Mord.

Autor(en) Information:

Maurice Leblanc, geboren in Rouen, gestorben in Perpignan, war ein französischer Schriftsteller. Anfangs war er als Journalist tätig, dann auch als Romancier. Er schrieb Kriminal- und Abenteuerromane, Theaterstücke und Kurzgeschichten. Seine bekannteste Kunstfigur ist der Meisterdieb Arsène Lupin. Zwischen 1907 und 1935 erschienen 20 Romane, 2 Theaterstücke und etliche Kurzgeschichten rund um Arsène Lupin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können