die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Peter Gaymanns Katzen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Peter Gaymann ist auf die Katze gekommen. - Katzen würden Gaymann kaufen! In seinem unverwechselbaren Stil hat sich der beliebte Cartoonist diesmal den mehr oder weniger liebenswerten Eigenheiten von Schmusetigern, Kratzbürsten und Krallenmonstern gewidmet. Rätselhaft, verschwiegen, unberechenbar - Katzen umgibt eine mysteriöse Aura. Doch dank Gaymann stellen wir beruhigt fest: Katzen sind auch nur Menschen. Und was wäre die Katze ohne ihren zweibeinigen Dosenöffner? Ein geniales Geschenk für Katzenliebhaber und alle, die es noch werden könnten. Tierisch komisch und auf die Schnurrhaarspitze gebracht.

Autor(en) Information:

Peter Gaymann wurde 1950 in Freiburg im Breisgau geboren und lebt und arbeitet in Köln. Die pointierte Verbindung von Wort und Bild ist seit über 30 Jahren sein Markenzeichen. Einige Jahre lebte der beliebte Zeichner und Cartoonist mit der spitzen Feder und dem trockenen Humor in Rom. Sein "Huhniversum" machte ihn berühmt, doch er versteht sich auch auf Katzen, Wein, Mode und die Tücken von Paarbeziehungen, wie er alle zwei Wochen in "Brigitte" beweist. Gaymanns Bildern wurden zahlreiche Ausstellungen gewidmet, seine Bücher haben Kultstatus.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können