die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. In der Strafkolonie

 

Verbundteilnehmer

 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 
 
 

:userforum Onleihe

 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen

 
 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eAudio
 
 
 
 
Titel:
In der Strafkolonie
 
Autor:
 
Sprecher:
 
Jahr:
2012
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783864490507
 
Format:
eAudio Stream
 
Geeignet für:
Dauer:
88 min
Dateigröße:
81 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

"Es ist ein eigentümlicher Apparat", sagte der Offizier zu dem Forschungsreisenden und überblickte mit einem gewissermaßen bewundernden Blick den ihm doch wohlbekannten Apparat. Der Reisende schien nur aus Höflichkeit der Einladung des Kommandanten gefolgt zu sein, der ihn aufgefordert hatte, der Exekution eines Soldaten beizuwohnen, der wegen Ungehorsam und Beleidigung des Vorgesetzten verurteilt worden war. Das Interesse für diese Exekution war wohl auch in der Strafkolonie nicht sehr groß. Neben dem sehr bekannten "Die Verwandlung" gehört "In der Strafkolonie" ganz sicher zu den verstörendsten Erzählungen Franz Kafkas. Minutiös und scheinbar teilnahmslos beschreibt Kafka die Vorbereitung zu einer ganz besonders abstoßenden Exekution. Die Wesensbeschreibung des ausführenden Technokraten wirkt dabei wie eine hellsischtige Vorausschau auf die dreißiger und vierziger Jahre des vorigen Jahrhunderts in Deutschland. Die schöne Lesung stammt von Konrad Halver, den wir aus zahlreichen Hörspieklen kennen und der für den HörGut! Verlag bereits den "Münchhausen" eingelesen hat.
 

Autor(en) Information:

Franz Kafka wurde am 3. Juli 1883 in Prag geboren und starb am 3. Juni 1924 in Kierling bei Wien. Der österreichische Schriftsteller erkrankte 1917 an Kehlkopftuberkulose. Kafka galt als Einzelgänger. Sein Verhältnis zu Frauen war problematisch. Bekannt wurde seine unerfüllte Liebe zu Milena Jesenska, wie in seinen "Briefen an Milena" ausführlich dokumentiert. Kafkas Werk fand erst nach 1945 weltweite Beachtung. Sein besonderer Blick auf die Welt fand sogar als eigener Begriff in die Sprache: "kafkaesk" steht heute sinnbildlich für ein pardoxes oder rätselhaftes und zugleich bedrohliches Ereignis.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
14 Tage
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
4
Durchschnittliche Bewertung:
5 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können