die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Es gab keinen Sex im Sozialismus

Seitenbereiche:


Inhalt:

Mit ironischem Augenzwinkern erzählt Wladimir Kaminer Geschichten aus seiner untergegangenen Heimat, der Sowjetunion: Vom Kauf eines Neuwagens über die lebensgefährlichen Feierlichkeiten am Tag der Kosmonauten bis zur täglichen Schnäppchenjagd. Besonders günstig waren in der UdSSR übrigens nicht nur Brillen und Nasentropfen, sondern auch Steppenschildkröten aus Kasachstan.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können