die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Mia fast allein zuhause

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das ist gespenstisch: Die seltsamen Vorhersagen der Wahrsagerin, die Mia auf einem Straßenfest besucht hat, scheinen sich alle zu erfüllen: Ihre Eltern machen mit Baby Josefine einen Last-Minute-Urlaub auf Capri, Oma Olga zieht bei den Hansens ein und übernimmt den Haushalt. Doch dann bricht sich Olga bei einem Bauchtanz-Auftritt den Arm und muss ins Krankenhaus. Um die Eltern nicht zurückholen zu müssen, beschließen Mia, Lukas und Lena, sich alleine durchzuschlagen. Eigentlich sollen alle drei bei Freunden unterkommen. Fast eine Woche halten sie durch, dann feiert Lukas spontan eine Party mit ungeahnten Folgen.

Autor(en) Information:

Susanne Fülscher wurde 1961 in Stelle bei Hamburg geboren. Sie studierte Romanistik, Germanistik und Pädagogik in Hamburg, besuchte danach die Axel Springer Journalistenschule und arbeitete als Kulturjournalistin. Sie schrieb seitdem zahlreiche Kinder- und Jugendbücher und Drehbüchern für Film und Fernsehen, u.a. für "Verliebt in Berlin", die "Lindenstraße" und "Marienhof". Die Autorin lebt mit ihrem Mann in Berlin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können