die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Niemand sagt's Angela

 

Verbundteilnehmer

 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 
 
 

:userforum Onleihe

 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen

 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Niemand sagt's Angela
 
 
das supergeheime Abhörprojekt der NSA ; satirischer Roman
 
Autor:
 
Jahr:
2014
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783838757100
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
92 S.
Dateigröße:
1 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Der Tag beginnt nicht gut für Angela Merkel: Erst schickt Sigmar Gabriel ihr zum Frühstück fröhliche SMS-Katzensticker. Dann bleibt sie auch noch mit Peter Altmaier im Fahrstuhl stecken, als den Minister plötzlich eine Heißhunger-Attacke befällt. Zu allem Überfluss taucht am Kabinettstisch noch der aus den USA wiedergekehrte Karl-Theodor zu Guttenberg auf - mit einer gefälschten Geburtstagseinladung in der Hand. Die Kanzlerin glaubt nicht an Zufälle. Jemand spielt ihr ganz offensichtlich Streiche. Doch wer oder was steckt dahinter? Am Abend will sie das beim Gala-Diner mit einem guten Freund besprechen, dem russischen Präsidenten Wladimir Putin, als plötzlich Wolfgang Schäuble in seinem Rollstuhl auf sie zurast... Vollkommen neben der Spur betritt Merkel am nächsten Tag ihr Büro. Dort wartet schon ein äußerst gutaussehender Amerikaner auf sie. Agent Summers weiht die Kanzlerin in ein ganz spezielles Abhörprojekt der NSA ein. Merkel kann es nicht fassen: Der amerikanische Geheimdienst soll sie, die Kanzlerin, die mächtigste Frau der Welt, seit Jahren beobachten und abhören? "Niemand sagt's Angela - Das supergeheime Abhörprojekt der NSA" ist ein satirischer Roman des bekannten TITANIC-Autors Leo Fischer, in dem endlich auch die Frage beantwortet wird, wer eigentlich Edward Snowden ist.
 

Autor(en) Information:

Leo Fischer, geboren 1981 in München, studierte Literatur und Philosophie in Berlin und Lausanne. Von 2008 bis Herbst 2013 war er Chefredakteur des endgültigen Satiremagazins TITANIC. Im Jahr 2012 erschien sein Buch "Generation Gefällt mir". 2014 veröffentlichte er das von Leonard Riegel illustrierte Buch "Fröhliche Hundegeschichten" im Eichborn-Verlag. Leo Fischer lebt und arbeitet in Frankfurt am Main.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(2)
 
Verfügbar:
(2)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
24
Durchschnittliche Bewertung:
1 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5