die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Mia und die mega-giga-irre Klassenfahrt

Seitenbereiche:


Inhalt:

Mias Klasse fährt für ein paar Tagen nach München. Im Bus die Überraschung: Die Klassenlehrerin ist krank geworden, die nette Frau Hübsch (die nicht nur so heißt, sondern auch so aussieht) ist für sie eingesprungen. München findet Mia ganz mega-giga-irre. Ihre Freundin Jette ist hin und weg von den hübschen Dirndln und muss unbedingt selbst eins bekommen, natürlich in rot. Allerdings verhält sich Frau Hübsch etwas merkwürdig, immer wieder entfernt sie sich von der Klasse. Mia und ihre Freundinnen beschließen, die Lehrerin unauffällig zu beschatten ...

Autor(en) Information:

Susanne Fülscher wurde 1961 in Stelle bei Hamburg geboren. Sie studierte Romanistik, Germanistik und Pädagogik in Hamburg, besuchte danach die Axel Springer Journalistenschule und arbeitete als Kulturjournalistin. Sie schrieb seitdem zahlreiche Kinder- und Jugendbücher und Drehbüchern für Film und Fernsehen, u.a. für "Verliebt in Berlin", die "Lindenstraße" und "Marienhof". Die Autorin lebt mit ihrem Mann in Berlin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können