die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Schrei im Morgengrauen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Spurlos verschwindet Kellys kleiner Sohn in der Wildnis. Eine verzweifelte Suche beginnt - zusammen mit dem Mann, der dieses Kind nie wollte: ein spannungsgeladener Roman von Linda Castillo! Wo ist Eddie? Angst schnürt Kelly die Kehle zu. Ihr vierjähriger Sohn ist bei der gemeinsamen Wandertour in den Bergen spurlos verschwunden! Es ist Ironie des Schicksals, dass ihr nur der Mann helfen kann, der damals auf keinen Fall ein Kind haben wollte: der Leiter des Rettungsteams, ihr Ex Buzz Malone. Ihm zu gestehen, dass er einen Sohn hat, ist eine Sache. Aber sich mit Buzz durch die bedrohliche Wildnis zu kämpfen, eine andere. Kelly weiß, dass ihre einzige Chance gegenseitiges Vertrauen ist - doch was, wenn gerade dieses Gefühl endgültig erloschen scheint?

Autor(en) Information:

Linda Castillo wusste schon in jungen Jahren, dass sie Autorin werden wollte und schrieb ihren ersten Roman mit 13 Jahren. Sie ist heute Gewinnerin von zahlreichen Autorenawards, eingeschlossen eine Nominierung für den anerkannten "Rita

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können