die Onleihe Verbund Ruhrgebiet. Im Auftrag der Ölsardine

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ach du liebes Katzenklo! So hatte sich Kater Winston das aber nicht vorgestellt: Statt die Vorfreude auf die Feiertage zu genießen und richtig gut zu Schlemmen (denn das ist ja der Sinn von Weihnachten, oder?) verdirbt sich der schnurrende Vierbeiner beim Festtagsessen den Magen. Und zwar so sehr, dass er sogar in die Tierklinik muss. Dort kommt heraus: Winston wurde vergiftet! Will etwa jemand dem Katzenheld an den Pelz? Die Spur führt zu Feinkosthändler Sandro, dessen Vitello Tonnato offenbar eine verdächtige Zutat enthält. Aber den kennt Winstons Familie doch schon so lange. Das riecht nach einem neuen Fall! Sofort machen sich Winston und seine zweibeinigen Freunde Kira, Tom und Pauli daran, herauszufinden, wer hinter dem heimtückischen Anschlag steckt. Viel Zeit bleibt ihnen allerdings nicht, denn schon bald landet wieder jemand mit einer Lebensmittelvergiftung im Krankenhaus.

Autor(en) Information:

Frauke Scheunemann, geboren 1969 in Düsseldorf, schreibt mit ihrer Schwester unter dem Pseudonym "Anne Hertz" Erfolgsromane. 2010 erschien ihr erster Solo Roman "Dackelblick", der auf Anhieb zum Bestseller wurde.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können