die Onleihe Hegau-Bodensee. Amüsante Familiengeschichten

Seitenbereiche:


Inhalt:

Kurze und leicht verständliche Vorlesegeschichten zur Aktivierung von Menschen mit Demenz, für Pflegekräfte und Betreuer in der Altenpflege sowie für Angehörige zu Hause +++ Das Vorlesen war schon immer weit mehr als nur Unterhaltung oder Beschäftigung. Von schönen Vorleseritualen zehren wir noch lange: von der Gemütlichkeit, den spannenden, kurzweiligen oder lustigen Geschichten und dem geborgenen Gefühl. Kein Wunder also, dass kleine Vorlesegeschichten in der Betreuung von Menschen mit Demenz äußerst beliebt sind: Das Vorlesen bietet einen besonders stimmungsvollen und behaglichen Rahmen für die Erinnerungspflege. Geschichten, die in früheren Zeiten spielen oder an damals Erlebtes anknüpfen, eignen sich dabei besonders gut zur Aktivierung. Ältere Menschen verfügen über einen reichhaltigen Erinnerungsschatz, auch wenn er mitunter tief vergraben scheint. Es lohnt sich, ihn wieder in die Gegenwart zu holen - und mit diesen kurzen Vorlesegeschichten gelingt Ihnen das völlig unaufwändig! Von einer Wanderung mit Hindernissen über eine Konfirmation mit kleinen Missgeschicken bis hin zu außergewöhnlichen Geburtstagsgeschenken - die 17 Vorlesegeschichten in diesem Buch erzählen von kleinen Pannen, aufregenden Ereignissen und lustigen Begebenheiten aus dem Kreise der Familie, die Ihre Senioren zum Schmunzeln bringen.

Autor(en) Information:

Annette Weber ist eine deutsche Autorin von Kinder- und Jugendliteratur, geboren 1956 in Lemgo

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können