die Onleihe Hegau-Bodensee. Die wilde Farm

Seitenbereiche:


Inhalt:

Gummistiefel und Schweinedreck statt Surfbrett oder Fußballcamp! David hat überhaupt keine Lust, die Sommerferien auf dem Hof seiner Tante zu verbringen. Doch dann kommt der alte Bauer Sterzing vom Nachbarhof plötzlich ins Krankenhaus. Sein Hof bleibt unversorgt zurück. Stimmt es, dass er in seinem Haus Diebesgut versteckt hält? David und die gleichaltrige Nachbarin Marie beschließen, die Beute aufzustöbern. Und die Tiere? Die haben ihre ganze eigene Meinung zu den Vorgängen auf dem Hof

Autor(en) Information:

Silke Lambeck wurde in Essen geboren. Nach dem Studium der Germanistik und Theaterwissenschaften arbeitete sie im Berliner Senat. Später schrieb sie Reportagen für die Berliner Zeitung. Inzwischen arbeitet sie als freie Journalistin, Dozentin und Autorin. Sie wurde mit einigen Journalistenpreisen ausgezeichnet. Ihr erstes Kinderbuch erschien 2006. Das Buch "Die wilde Farm" wurde verfilmt und 2011 mit dem Hansjörg-Martin Kinder-Krimipreis ausgezeichnet. Seit kurzem schreibt Silke Lambeck auch für die Kinderzeitung "Ahoi", die von der Zeitschrift mare herausgegeben wird. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Berlin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können