die Onleihe Hegau-Bodensee. ¬Die¬ Zwölf Könige

Seitenbereiche:


Inhalt:

Von Kollegen mit Lob überschüttet, von Kritikern gefeiert, von Lesern geliebt: Der 1. Band der hochgelobten Fantasy-Trilogie "Die Legenden der Bernsteinstadt" von Bradley P. Beaulieu ist ein süchtig machendes Wüsten-Abenteuer. Auf Kufen gleiten stolze Handelsschiffe über das Sandmeer nach Sharakhai, Wiege der Zivilisation und Heimat der Zwölf Könige. Vor Jahrhunderten haben die Götter selbst ihnen unvorstellbare Macht verliehen, seither beherrschen sie die wundersame Stadt mit eiserner Hand. Die Waise Çeda hat es mit ihren 19 Jahren zu einer gerissenen Diebin und gefeierten Arenakämpferin gebracht. Doch nie wird sie jene Nacht vergessen, als ihre Mutter im Namen der Zwölf Könige hingerichtet wurde. Auf der Suche nach Rache verbündet Çeda sich mit allerlei zwielichtigen Gestalten und gerät mitten hinein in eine Verschwörung, in der der Tod ihrer Mutter eine viel größere Rolle spielt, als sie je hätte ahnen können. "Eine beeindruckende Leistung." Publishers Weekly "Exotisch, opulent und unglaublich unterhaltsam: Beaulieu hat unvergessliche Charaktere in einer äußerst detailreichen Welt geschaffen." Michael J. Sullivan, Autor von "Riyria" "Die Figuren sind hervorragend charakterisiert und haben ein Leben und eine Geschichte, die über die Grenzen der Handlung hinausweisen. Die Kultur ist gut ausgearbeitet und traditionelle Geschlechterrollen werden aufgebrochen." Robin Hobb, Autorin der "Weitseher"-Trilogie

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können