die Onleihe Wolfsburg. Die Vernunftehe

Seitenbereiche:


Inhalt:

England, 1776. Lord Rule glaubt nicht an die Liebe. Der reiche Lebemann möchte lieber eine moderne Vernunftehe führen. Seine Wahl fällt auf Elizabeth, eine der drei Winwood-Schwestern, deren Familie sehr angesehen, aber verarmt ist. Obwohl die Winwoods das Geld bitter nötig haben, spielt die auserwählte Elizabeth das Spiel nicht mit, denn sie hat sich längst in einen mittellosen Leutnant verliebt. Um das Liebesglück der Schwester zu retten, schlägt die jüngste Schwester Horatia dem Lord ein Geschäft vor: Er kann sie heiraten - dafür verspricht sie ihm, sich nicht in seine Angelegenheiten einzumischen. Aber so einfach kann die Vernunft nicht über die Liebe siegen ... "Die Vernunftehe" (im Original: "The Convenient Marriage") ist eine amüsante Ehekomödie der Regency-Expertin Georgette Heyer. Jetzt als eBook bei beHEARTBEAT. Herzklopfen garantiert. "Georgette Heyer besitzt die Gabe, historische Romanzen zu schreiben, leicht wie ein Soufflé, glitzernd wie ein Diamant und heiter wie der sprichwörtliche Maimorgen." The Bookman

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können