die Onleihe Wolfsburg. Die Venezianerin

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine mutige Frau in einer fremden Stadt: "Die Venezianerin", der Auftakt der Gewürzhändlerinnen-Saga von Christa Kanitz, jetzt als eBook bei dotbooks. Venedig im Jahre 1815. Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer in der Lagunenstadt: Die stolze Donna Silvana Iserbrook wird gezwungen, mit ihren Kindern ins ferne Hamburg zu ziehen, die Heimat ihres verstorbenen Mannes. Doch dort wird sie nicht von allen mit offenen Armen empfangen: Zwar will Justus Iserbrook, der Patriarch einer reichen Gewürzhändlerfamilie, Silvana zu seiner Nachfolgerin machen, doch es gibt viele, die der jungen Italienerin dies weder zutrauen noch gönnen. Um das Vermächtnis ihres Mannes zu ehren und das Erbe ihrer Kinder zu retten, nimmt Silvana die Herausforderung an - und ahnt nicht, welchen erbitterten Gegner sie in Robert Iserbrook finden wird, dem jüngeren Bruder ihres Mannes und schwarzen Schaf der Familie ... Jetzt als eBook kaufen und genießen: "Die Venezianerin" von Bestsellerautorin Christa Kanitz, auch bekannt unter dem Namen Christa Canetta, ist der erste Roman ihrer großen Gewürzhändlerinnen-Trilogie, die auch Leserinnen und Leser der hanseatischen Familiensaga von Miriam Georg begeistern wird. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können